Die Philosophie unserer Mountainbikeschule

Wir legen uns voll ins Zeug, damit dein Mountainbike Erlebnis in den Bergen nachhaltig wirkt!

Die Weiterentwicklung und Perfektionierung deiner Bike Fahrtechnik ist unser größtes Anliegen. Mit uns kannst du unvergessliche Abenteuer auf zwei Rädern erleben und den absoluten "Flow" in jeder Zelle deines Körpers spüren. Unsere fast 20-jährige Erfahrung in den Bereichen Bike Guiding und Fahrtechnik Unterricht ist fast einzigartig und unsere Trainerinnen und Guides sind alle Voll-Profis - Qualität ist uns das Wichtigste!

Schenke Gutscheine mit unseren Trainern!

We want you - MTB Kids Trainer gesucht!

Du willst in einem innovativen und motivierten Team mitarbeiten? Wir suchen noch Mitarbeiter für unsere Kids & Youngsters Camps in der Saison 2021. Diese Vorraussetzungen solltest du mitbringen:

  • Teamfähigkeit, Motivation und Leidenschaft
  • Erfahrung im Leiten und Ausbilden von Kinder Gruppen 
  • fachliche Ausbildung (Bike Guide, Fahrtechniktrainer, oder ähnliches)
  • Muttersprache Deutsch oder ausgezeichnete Kenntnisse

Wir bieten dir:

  • Mitarbeit in einem eingespielten Team
  • Erfolgserlebnisse und Freude mit der Weitervermittlung deiner Passion an Kinder und Jugendliche
  • Firmeninterne Fortbildungen mit Diplomtrainer Kurt Exenberger
  • Du kannst dein liebstes Hobby zum Beruf machen!
  • Angestelltenverhältnis und gute Entlohnung

Falls hiermit dein Interesse geweckt ist, freuen wir uns über eine Bewerbung unter +4366488513097 oder ride@bikeacademy.com

Unser Guide und Trainer Team

Kurt Exenberger

Kurt gründete mit der BIKEACADEMY im Jahr 1999 nach einer Karriere als Mountainbike- und Rennradfahrer die erste Mountainbikeschule in Österreich. Während er mit Tourenfahrern, MTB Anfängern und Marathon Fahrern trainierte und sie auf Touren führte, arbeitete er auch als Trainer im österreichischen Mountainbike Nationalteam und baute unter anderem das Kirchberger Talent Elisabeth Osl von der Jugendklasse bis zur Olympiateilnahme 2008 in Peking auf. Dort coachte er das österreichische Team auch als Trainer zum 6. Rang (Christoph Soukup) und 11. Rang. In der Nachwuchsarbeit der Radunion St.Johann ist er auch maßgeblich beteiligt und trainiert Kids von 4 - 16. Jahren. Schon lange hat ihn privat das Gravity Fieber gepackt wo er bei Endurorennen seinen Background als BMX Rider auf den Trail bringen kann und hin und wieder einen Platz auf dem Podest einfährt. Im Jahr 1995 hat der Mountainbiker der ersten Stunde seine Guide-Ausbildung abgeschlossen, 2002 den Kurs zum MTB Instruktor absolviert und 2008 die staatliche Mountainbike Trainer Ausbildung bestanden. Im Jahr 2019 hat er auch die Diplomtrainer Prüfung abgeschlossen, die höchst mögliche Trainerausbildung in Österreich. Über die Bikeacademy bildet er jährlich zahlreiche MTB Fahrtechniktrainer aus und unterrichtet an der Sportakademie in Wien sowie an der Universität Salzburg. Auch an den fahrtechnischen Fertigkeiten des ÖRV Nationalkaders darf der Fahrtechnik-Guru aus Kirchberg noch ab und zu feilen. Im Spitzensport ist er mit einzelnen Athleten befasst, welche er fahrtechnisch individuell betreut oder betreut hat: Elisabeth Osl, Anne Terpstra, Kevin Maderegger, Daniel Schemmel, Max Foidl, Alexander Gehbauer, Alban Lakata, Sally Bigham, uvm...

Karin Exenberger

Seit 2007 arbeitet Karin in der Bikeacademy und ist ausgebildeter Mountainbike Guide. Kundenkommunikation oder Marketing sind ihre Stärken aber auch bei den DIVAS BIKE CAMPS übernimmt sie als Headcoach gerne eine Gruppe. Nach einer Babypause (Lucas & Lenny) ist sie seit 2015 auch wieder im Tourguiding aktiv. Die gebürtige Kirchbergerin kennt ihre Region bestens und hat viele Geheimtipps und versteckte Trails für ihre Mitstreiter parat. Außerdem will sie auch ihrer Leidenschaft, dem Fotografieren, wieder verstärkt nachgehen - ihr werdet in Zukunft sicher den einen oder anderen Actionshot von Karin bewundern können.

Alexander Stöckl

In Alex Adern pulsiert wahres Rennfahrer Blut - angefangen hat er bei uns 2016 als Kindertrainer. Der frühere Innen Designer aus Kirchbichl wurde dabei vollends vom Mountainbike Virus infiziert und ist jetzt als Vollzeitmitarbeiter bei uns beschäftigt. Als Guide und Trainer kümmert er sich um alle Bereiche. Er ist fit für lange Ausdauer Touren und kann auch eingefleischte Enduro Biker im Downhill noch schneller und sicherer machen. Alex liebt es Mountainbike Rennen zu fahren - er wurde beim KitzAlpBike Marathon auf der Extrem Distanz 2. in seiner Klasse.

Bernhard Riedelsperger

Bernie arbeitet seit 2014 in der Bikeacademy. Der gelernte med. Heil-Masseur ist in seiner Freizeit sehr gerne mit seinem GHOST SL AMR X auf den Trails in den Kitzbühler Alpen anzutreffen oder er unternimmt eine Ausfahrt auf seiner Triumph. Hin und wieder bestreitet er auch gerne MTB Enduro Rennen.

Steffanie Grossmann

Die Namibische Staatsbürgerin ist 2021 neu im Team. Sie studierte in Pretoria Sport, Fitness und Recreation Management und fährt genauso leidenschaftlich wie erfolgreich XC, Enduro und Downhillrennen. Die Tochter deutscher Eltern darf sich Namibische Meisterin nennen und hat auch die weltmeisterliche Schlammschlacht im Downhill in Leogang 2020 auf dem 17. Rang erfolrgeich gemeistert. Sie wird nach Absolvierung der österreichischen Guide Ausbildung sowie der Fortbildung zur Fahrtechniktrainerin bei uns in allen Bereichen eingesetzt.

Martin Loinger

Der Kramsacher Ski Experte unterstützt uns 2021 zum ersten Mal in unserem Team. Er wird die Kids- und Youngsters Camps leiten sowie Privatkurse und -touren übernehmen. Der staatlich geprüfte Mountainbike Instruktor schloss im Dezember 2020 auch die Ausbildung zum staatlichen Skilehrer ab - eine der besten Sportausbildungen im methodisch-didaktischen Bereich. Die idealen Voraussetzungen für einen kompetenten Bike Trainer sind gegeben - mit seiner großen Passion für den Bikesport wird er sich sicher bestens in unser erfahrenes Team einfügen.

Lena Koller

Lena ist seit einigen Jahren eine Fixgröße bei den Bikeacademy Camps und hat sehr viel Erfahrung im Unterrichten und Guiden am Berg. Sie hat unglaublich starke Kondition und lässt es auch bergab auf den schwierigsten Trails gerne krachen, somit kann sie auch den Wildesten unter den Camp Teilnehmern noch etwas beibringen. Die leidenschaftliche Sportlerin aus Söll studiert Übersetzungswissenschaften auf der Universität in Innsbruck und hat schon 2012 die Ausbildung zum Mountainbikeguide gemacht. Außerdem war sie ambitionierte Skirennläuferin und gibt sich nach einem ereignisreichen Camp Tag noch gerne den Fleckalmtrail, die 1000 Höhenmeter tritt sie natürlich selbst.

Rainer Schoner

Der Eigentümer der Mountainbike Schule Wildschönau war vor seiner Selbständigkeit 8 Jahre als Trainer bei uns angestellt. Das freundschaftliche und professionelle Verhältnis ist nach wie vor sehr gut und deshalb hilft uns der staatlich geprüfte Skilehrer und Bergwanderführer immer wieder aus. Wir und unsere Kunden schätzen seine Zielstrebigkeit und Passion beim Unterrichten und er kennt auch jeden, noch so geheimen Trail in den Kitzbüheler Alpen.